Turnerschaft 1912 e.V. Mülheim-Ruhr-Saarn
Turnerschaft 1912 e.V. Mülheim-Ruhr-Saarn

So finden Sie uns

Platzanlage und Vereinsheim
Mintarder Straße 82
45481 Mülheim an der Ruhr

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:
Mo.-Do. :  9.00 Uhr - 12.00 Uhr
Mo.       : 15.00 Uhr -18.00 Uhr

Tel.: 0208 / 481080
Fax: 0208-9416905

info@turnerschaft-saarn.de

www.turnerschaft-saarn.de

 

 

 

Walking: Arme richtig in Schwung                 

Treffpunkt jeweils Vereinsanlage Mintarder Straße 82

Wilhelm Richter, Tel. 48 51 33

dienstags 15.30 Uhr

 

Was ist Walking?

Das Wort "Walking" kommt aus dem Amerikanischen und bedeutet "gehen".

Walking als Sportart ist nichts anderes als schnelles sportliches Gehen.

Aus diesem Grund ist Walking leicht zu erlernen und von nahezu jedem zu praktizieren. Der Kalorienverbrauch beim Walking ist zwar etwas geringer als beim Joggen, dafür kann man aber länger durchhalten.

Vorteil von Walking:

  • Die Gelenke, Sehnen, Bänder und die Wirbelsäule werden viel weniger belastet als beim Joggen.
  • Walken ist die natürliche Fortbewegung des Menschen.
  • Walken ist gut geeignet um die Fitness zu steigern und Kalorien zu verbrennen.
  • Walken ist sowohl für sehr sportliche als auch für weniger sportliche Personen geeignet.
  • Gerade für Untrainierte lässt sich die körperliche Belastung viel besser regulieren. Die Überlastungsgefahr ist viel geringer als beim Joggen.
  • Walking ist sehr gesund und reduziert die Gefahr an Zivilisationskrankheiten zu erkranken.

Benötigte Ausrüstung:

  • Keine!
  • Wenn man häufiger walkt, sollte man sich spezielle Walkingschuhe mit einer guten Dämpfung kaufen. Zum Ausprobieren reichen auch gut gedämpfte Sportschuhe oder notfalls auch weiche bequeme Schuhe.
  • Geeignete Kleidung:
  • Funktionelle High-Tech-Sportbekleidung ist natürlich optimal. Bequeme Kleidung aus Baumwolle funktioniert auch.
  • Manche Menschen werden sogar Standardkleidung bevorzugen, da es sie stört, wenn sie beim Sporttreiben beobachtet werden.
  • In normaler Kleidung ist ein Walker nur schwer von einem Spaziergänger zu unterscheiden.
  • Es gibt kein schlechtes Wetter - nur ungeeignete Kleidung.

 

Wo walken?

Walken kann man überall.

Wichtig ist, dass das Walking nicht langweilig wird.

Walking gibt es nicht nur als Breitensport sondern auch als Wettkampf und bei der Abnahme des Deutschen Sportabzeichens.

W.R.

(Quelle: z.T. aus novafeel)


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turnerschaft 1912 e.V. Mülheim-Ruhr